Was versteht man unter Digitalisierung?

Im allgemeinen wird die Transformation von analogen Daten zu digitalen Daten beschrieben.

Wie kann ein Konzept zur Digitalisierung aussehen?

Um ein Konzept zur Digitalisierung zu erstellen, werden wir uns die Prozesse im Unternehmen abbilden. Diese sind im Zuge des Datenschutzes teilweise bereits im Verarbeitungsverzeichnis dokumentiert.

Nun werden auch die Kernprozesse und Hilfprozesse dargestellt. Hier werden Medienbrüche identifiziert und Prozessoptimierung durch Digitalisierung geprüft.

Wir legen großen Wert auf eine unabhängige Beratung orientiert am Kundenutzen.

Die Planung, Konzeptionierung und Umsetzung von Digitalisierungsprojekten wird aktuell gefördert. Bitte fragen Sie uns an mit dem Stichwort: „Digitalisierung“

Digitalisierung beschleunigt Prozesse oder lässt manche analogen Prozesse komplett wegfallen. Zusätzlich spart Digitalisierung personelle Ressourcen. Dies ist gerade in Zeiten von Fachkräftemangel ein positiver Nebeneffekt.

Beispiele:

  • Automatisierung der Rechnungserstellung
  • Automatisierung der vorbereitenden Buchhaltung
  • digitale Mitmach- Managementsysteme
  • Dokumentenmanagement
  • Archivierungssoftware
  • sicherer Datenaustausch
  • Cloudcomputing

 

Vereinbaren Sie ein verbindliches Erstgespräch!